Sale!
 

Rudraksha Meditations Armband „Meant to be“

12,00 9,00

Elastisches Meditations-Armband aus Tigerauge- und Rudraksha Kugeln.

Nur noch 2 vorrätig

 

Beschreibung

Rudraksha Meditations-Armband

Rudraksha Meditations-Armband

  • Rudraksha Meditations-Armband mit Tigerauge-Perlen.
  • Super geeignet für Meditation, da Rudraksha laut der Esotherik Ruhe, Klarheit und Schutz verleiht, den Körper kühlt und vor negativen Gedanken und Kräften schützt.
  • Druchmesser: ca. 3 cm.
  • Elastisches Band.

Rudraksha besteht aus den beiden Wörtern „Rudra“ und „Aksha“ und bedeuten „Shiva“ und „Tränen“. Nach „Shiva Purana“ versank Shiva einst in tiefe Meditation für das Wohlergehen aller Lebewesen. Als er erwachte, öffnete er seine Augen und Tränen fielen auf die Erde. Diese Tränen wurden zu Samen, aus denen der Rudraksha Baum wurde. Rudraksha bedeutet deshalb ‚Shivas Träne‘. Laut der Vedischen Schriften besitzt Rudraksha mystische und göttliche Eigenschaften und kann die negativen Auswirkungen von Planeten annullieren und bietet dem Träger Schutz. Rudraksha-Samen werden also aus spirituellen Gründen getragen und von Hindus und Buddhisten für Puja und Meditation genutzt.

Schau Dir unsere Outfit Inspirationen dazu in unserem Instagram-Feed an!

– Material: Kugeln aus Rudraksha  und Tigerauge
– Druchmesser: ca. 3 cm.
– Versand: Versandkosten innerhalb DE € 3,00 (ab einem Bestellwert von € 75,00 kostenlos)
– Rücksendungen: Lesen Sie unsere Widerufsbelehrung.


Tigerauge: Geschichte und spirituelle Bedeutung

Das Tigerauge ist mit seinem typischen Katzenaugeneffekt eine Art Quarz und hat vor allem in der Esoterik eine ganz besondere Bedeutung. Ihm werden heilende und sogar schützende Wirkungen nachgesagt. In der Edelsteintherapie wird er bei seelischen und körperlichen Beschwerden unterstützend eingesetzt. Zum Beispiel dient er dort bei Asthma, Bronchitis und Kopfschmerzen als Heilstein und soll auf der psychischen Ebene bei Ängsten, Depressionen, Mutlosigkeit, Stimmungsschwankungen und Stress helfen. Angeblich fördert er auch die Konzentration, Achtsamkeit und die Intuition.

Im astrologischen Hinblick wird er als Geburtsstein den Sternzeichen Zwillinge Jungfrau, Steinbock und Skorpion zugeordnet.

Allerdings wird in der Esoterik auch darauf hingewiesen, dass er nicht länger als 4 Wochen getragen werden darf, da er auf Dauer die Energien im Körper hemmen soll. Es wird empfohlen ihn nach dem Tragen mit Wasser abzuwaschen und ihn in der Morgensonne wieder aufzuladen.

 


Wer steckt hinter dem Rudraksha Meditations-Armband?

Auch das Rudraksha Meditationsarmband wurde von der bezaubernden Erin mit Liebe und Zeit per Hand hergestellt.

Sie ist eine aufgeweckte und talentierte Weltentänzerin, die Schmuck aus unterscheidlichen natürlichen Ressourcen, wie Baumwolle, Muscheln oder Hühnerfedern herstellt und diese auf Märkten in Bali verkauft.

Die Federn, die sie dabei verwendet holt sie aus ihrem Dorf in Bali. Sie sagt, dort lief es frei rum, bevor es den Familien als Nahrung diente.

Wenn man also das Fleisch ist, sollte man es mit dem Respekt zu dem Tier tun und das ganze Tier verzehren, bzw. verwenden. Nichts soll verschwendet werden.

Warum also nicht auch die Federn nutzen.

Zusätzliche Information

Gewicht0.1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rudraksha Meditations Armband „Meant to be““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.