Sarong binden: So kannst Du einen Sarong auf unterschiedliche Weisen tragen

Sarong binden: So kannst Du einen Sarong auf unterschiedliche Weisen tragen!

5 Wege, wie Du Deinen Sorong binden kannst!

Ein Sarong ist ein Allround-Talent Talent. Denn dieses wunderschöne farbenfrohe Tuch ist sehr vielseitig einsetzbar.

Natürlich weißt Du mittlerweile schon selbst, dass man das große Stück Stoff super als Strandtuch oder als Picknick-Decke im Park einsetzen kann.

Aber dieses Stofftuch kann noch viel mehr. Und wir zeigen Dir hier in unserem Fashion-Blog, wie Du Deinen Sarong als Bikini-Überwurf zum Kleid oder Rock umfunktionieren kannst.

Oder wie Du den als Schal, Halstuch oder Kopftuch tragen kannst.

Batik Saron Strandtuch Hippie Tuch

Batik Sarongs aus Bali

Was ist ein Sarong?

Ein Sarong, oder auch Pareo genannt ist eigentlich bloß ein Stück Stoff aus einem Gebiets-typischen Stoff oder mit Folklore-Mustern.

Vor allem in Südost-Asien, aber auch im Südpazifischem Raum wird der Sarong mit einer bestimmten Wickeltechnik sowohl von Männern als auch von Frauen als Rock getragen.

In Bali gehört er zur traditionellen Kleidung dazu. Und ist, vor Allem, wenn man einen Tempel besuchen möchte, zwingend notwendig.

Sarong im Tempel

Als Zeichen des Respekts, muss Jeder Tempelbesucher beim Betreten eines Tempels einen Sarong (Kamben) tragen. Um so den unteren Teil des Körpers zu bedecken. In der Regel wird dieser um die Taille gebunden und muss bis zu den Knöcheln fallen.

Dabei ist es üblich, dass Männer ihren Sarong von links nach rechts wickeln. Und die Damen, als Zeichen der Balance zum Mann, tragen ihr Sarong von rechts nach links gebunden.

Aus Respekt zur balinesischen Kultur ist außerdem für jeden Touristen ratsam auch die Schultern zu bedecken.

Und ganz wichtig ist, dass ein Tempel auf gar keinen Fall betreten werden darf, wenn man seine Tage hat.

Traditionell Balinesisches Outfit

Traditionelles Balinesisches Outfit im Tempel

Balinesische Kultur

Sarong als Strandkleid binden

Zum Beispiel kannst Du Dein schönes Batik-Tuch zu einem Neckholder-Kleid binden, in den Du einfach die beiden Enden am hinteren Hals zusammenknotest.

Allerdings kannst Du Dein Sarong Strand-Kleid auch schulterfrei tragen. Dafür bindest Du den Sarong einfach am Dekolleté zusammen.

Zusätzlich kannst Du auch das untere Ende verknoten, um das Kleid besser zu verschließen.

Ein weiterer Styling Tipp: Kombiniere einen Gürtel dazu. Und schon hast Du ein lässiges Boho Strand-Outfit oder Resort-Wear-Styling.

Bali Batik Sarong Strand Tuch Tuch Schal Braun Hippie Tuch

Bali Batik Sarong Strand Tuch Tuch Schal Braun Hippie Tuch (6)

Bali Batik Sarong Strand Tuch Tuch Schal Braun Hippie Tuch (9)

Beach Dress Beach Cover Resort Wear

Sarong binden zum Strand Wickelrock

Eine Alternative zum Sarong-Kleid ist als Bikini-Cover-Up die schöne Tuch Wickelrock-Variation. Um einen Strand Maxirock zu zaubern, wickelst Du seitlich an der Taille einfach zwei Enden zusammen. Und schon hast Du einen stylischen Hippie Rock mit seitlichem Schlitz.

Allerdings kannst Du das Tuch auch als Minirock tragen. Dafür musst Du den Sarong einfach in der Mitte zusammenlegen und dann um die Hüfte binden. Die beiden Enden knotest Du dann zum Abschluss wieder zusammen.

Als zusätzlichen Eye Catcher kannst Du unsere “Mermaid”-Ponchos dazu kombinieren.

Batik Zebra Muster Tuch Sarong Strand Tuch Beach Decke

Beach Wrap Skirt Beach cover

Hippie Beach Styles Sarong as Dress

Strandtuch als Schal nutzen

Und Du mal nicht im Urlaub am Strand bist, kannst Du Dich dennoch weiterhin an Deinem Bali Sarong erfreuen. Denn das schöne Batik Tuch sieht ebenfalls toll als Schal oder Halstuch getragen aus.

Denn die bunten Hippietücher sind kuschelig, leicht und halten warm.

Und mein absoluter Lieblingstrick auf Festivals oder auch Urlaub. Trage ihn zuerst als Schal und funktioniere das große Stofftuch dann schnell als Strandtuch oder Sitz-Unterlage um, sobald man eine benötigt.

Schal Strandtuch Picknick Decke Mint Grün Sommertuch

Boho Tie Dye Scarf

Hippie Tuch Schal

Hippir BAtik Tuch Orange Sarong

Sarong geht auch als Kopfbedeckung

Ebenfalls nutzen viele meiner Kundinnen die Tücher ganz einfach nur als stylische Kopfbedeckung.

Denn Turbans sind für viele Mädels da draußen ein großer Bestandteil des Bohemian Stils.

Außerdem spart man sich für den Urlaub das viele Packen. Dabei hat man mit einem Sarong gleichzeitig auch an eine Kopfbedeckung gedacht.

Die darüber hinaus auch noch super lässig wirkt.

Boho Turban Hair towel headscarf

Boho Turban Hair towel headscarf

Boho Turban Hair towel headscarf

Sarong Tuch Hippie Batik Schal Strand Tuch Gelb Boho Ethno Bikini Cover Up Kopftuch

Bali Batik Sarong Strand Tuch Tuch Schal Braun Hippie Tuch (3)

Bali Batik Sarong Strand Tuch Tuch Schal Braun Hippie Tuch (8)